Start

Aktuelle Kundeninformation


Sehr geehrter Kunde,

sollte Ihnen das Sie betreuende Dentaldepot Ersatzteile oder andere Produkte der TGA nicht anbieten können, ist es auch möglich, diese direkt in unserem Hause zu erwerben. Bitte sprechen Sie uns einfach an!

Telefon 06441/679080
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 

Willkommen bei TGA!


TGA GmbH ist ein mittelständiges Entwicklungs- und Produktionsunternehmen, das in den

Geschäftsbereichen Medizintechnik, mit dem Schwerpunkt Dentaltechnik, Mechatronische Geräte

und Systeme sowie in der Lohnfertigung tätig ist.

Außerdem werden Projekte bei der professionellen Videoüberwachung, für Zulieferfirmen für die

KFZ-Industrie, die Foto- und die Möbelindustrie realisiert – meist von der Konzeptidee bis zur Serienfertigung.

Die Stärke des Unternehmens liegt in der weitgehenden Realisierung individueller Kundenwünsche

mit der hier notwendigen Flexibilität unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Maßgaben.

TGA GmbH wurde 1976 gegründet und hat sich vor allem mit der Entwicklung und Fertigung

von medizinischen Geräten einen Namen gemacht.


Schwerpunkt war hier zunächst die Produktion von Infusionspumpen sowie Paraffin-Einbett-Systemen

und Lösungsmittel-Recyclern für die Pathologie und Histologie.


Seit 2009 ist die TGA GmbH in Hüttenberg bei Wetzlar ansässig und sieht den Produktionsschwerpunkt

neben der Fertigung von eigenen dentaltechnischen Geräten, die ausschließlich über den autorisierten

Dental-Fachhandel zu beziehen sind, in der Entwicklung und Fertigung von Produkten für die

unterschiedlichsten bereits genannten Wirtschaftszweige.

 

Dies garantiert eine größtmögliche Zukunftssicherung durch Streuung der geschäftlichen Aktivitäten.

TGA GmbH ist ein Kunden- und Markt orientiertes, flexibles Produktionsunternehmen.

Problemlösungen für den Kunden, technologische Innovation unter der Prämisse des

ausgepräten Kostenbewustseins sind die Eckpfeiler für ein erfolgreiches Agieren am Markt.

 

Für Geschäftsführung und Mitarbeiter steht die Qualität aller Fertigungsprodukte an erster Stelle;

für die medizintechnischen Geräte unter Einhaltung der Bestimmungen des Medizin Produkte Gesetzes

wie die technische Dokumentation (Richtlinie 93/42 EWG), Betreiberverordnung und eigene

Verpackungsrichtlinien.

 

Das Qualitätsmanagement der TGA GmbH basiert selbstverständlich auf der Einhaltung der Forderungen

der ISO 13485:2007. Die Verfahrensanweisungen beschreiben explizit die Tätigkeiten von Marketing,

Vertragsabwicklung, Entwicklung, Produktion, Auslieferung und Kundendienst.

 

Zusammen mit den Bestimmungen der ISO 13485:2007 kommt die ISO 9001:2008 zur Anwendung.

 

 
Facebook!